10. bis 11. Juli 2019: Ausflug zum Styggforsen und Blumen rund um unser Haus

REISEBLOG

SCHWEDEN

SOMMER 2019

 

Nach dem langen Kälteeinbruch war heute der erste Sommertag. Die Sonne hat den ganzen Tag geschienen und es war bis 25°C warm.

Wir haben beschlossen, das herrliche Wetter zu nutzen und einen Ausflug zum Styggforsen zu machen. Dies ist ein Wasserfall nördlich von Rättvik. Da es in letzter Zeit relativ viel geregnet hatte, war die Hoffnung groß, dass viel Wasser den kleinen Fluss herunterkommt und der Wasserfall entsprechend eindrucksvoll ist. Wir waren nämlich früher schon einige Male dort und es kam nur ein Rinnsal herunter, da es vorher sehr trocken war.

 

Also fuhren wir zunächst von unserem Haus Richtung Osten auf Schotterstraßen quer durch den Wald. Nach etwa 30km sind wir dann auf die geteerte Straße von Rättvik nach Furudal gestoßen, der wir nach Süden bis Boda folgten. Von dort sind es nur noch 3km zum Wasserfall.

Vom Parkplatz sind wir dann zur kurzen Rundwanderung aufgebrochen. Meinen Copter habe ich auch mitgenommen - ich habe mir schöne Nahaufnahmen vom Wasserfall erhofft. Als wir allerdings

am unteren Auslauf des Styggforsen ankamen, sahen wir sofort, dass kaum Wasser im Flussbett war. Trotz des Regens kam nur sehr wenig Wasser herunter und entsprechend wenig eindrucksvoll war der Wasserfall.

Deshalb genossen wir vorwiegend die herrliche Waldlandschaft und die steilen Felsen, sowie den malerischen Teich.

Leider sind die Versuche, den Copter zu fliegen, fehlgeschlagen. Aus einem unerfindlichen Grund ließ er sich nicht starten. Als wir wieder zu Hause waren, habe ich den Startvorgang genau gleich nachvollzogen und er ist einwandfrei gestartet. Rätsel der Technik.

 

Gegen Abend fuhren wir über Rättvik zurück nach Mora, wo wir in der Bahnhofspizzeria unser Abendessen einkauften. Die sehr guten Pizzen haben wir dann mit Rotwein in unserem Freisitz vor dem Haus genossen.

 

Später und am nächsten Tag habe ich noch Blumen rund um unser Haus aufgenommen. Im Film unten ist alles zusammengefasst.

 

Login in den privaten Bereich

IMPRESSUM