26. Juli 2019: Rückreise über Göteborg

REISEBLOG

SCHWEDEN

SOMMER 2019

 

Nach all den gesundheitlichen Problemen haben wir beschlossen, die Rückreise so wenig belastend wie möglich zu gestalten. Deshalb haben wir die Fähre von Göteborg nach Kiel gebucht.

Am 26. Juli sind wir um 9:15 Uhr aufgebrochen und nach einer problemlosen Fahrt mit durchschnittlichem Verkehr um 16:00 Uhr an der Fähranlegestelle der Stena-Line in Göteborg angekommen. Dank unserer Klimaanlage im Auto haben uns die Temperaturen bis 32°C keine Probleme bereitet.

Wir waren überrascht, dass der Check-In bereits begonnen hatte und auch das Boarding erfolgte bereits eine viertel Stunde später. So waren wir bereits um 16:30 Uhr in der Kabine und konnten bis zur Abfahrt um 18:45 Uhr ausspannen.

Der Film weiter unten zeigt die Abfahrt und den Aufenthalt auf Deck bis zum Sonnenuntergang.

Nachdem wir in den letzten Jahren immer die kürzeren Fähren gewählt hatten, haben wir die geruhsame Überfahrt mit Übernachtung wieder einmal so richtig genossen.

Am Morgen des 25. Juli sind wir um 9:15 Uhr pünktlich in Kiel angekommen und waren bereits um 9:45 Uhr unterwegs Richtung Heimat. Wegen der vielen Baustellen auf der A7 (Hannover, Kassel) haben wir uns für die Route über Berlin entschlossen und da wir uns nicht sicher waren, ob wir bis Rohr durchfahren würden, habe ich bei Google Maps zunächst den Campingplatz am Schwielow-See als Ziel eingegeben. Als ich bemerkte, dass die angezeigte Fahrzeit wegen Verkehrsproblemen im Raum Berlin immer länger wurde, habe ich doch Rohr als Reiseziel eingestellt und Google Maps hat uns sofort bei Schwerin von der Autobahn heruntergeleitet und über die Landstraße nach Süden Richtung Magdeburg und weiter über die Autobahn nach Leipzig geschickt. Auf diese Weise haben wir die bis zu 20 km langen Staus bei Berlin umfahren und alte Dörfer der ehemaligen DDR teilweise in ihrem Originalzustand kennengelernt.

Ab Leipzig war der Verkehr bis Rohr sehr gering und wir sind genau um 19:00 Uhr zu Hause  angekommen.

Zum Abschluss der Reise haben wir ein köstliches Abendessen beim Griechen hier in Rohr genossen (Bierlein hatte geschlossen).

 

Login in den privaten Bereich

IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

KONTAKT